Für Stallbetreiber


Heinätin® Heuautomaten, Für Stallbetreiber by katja@hevoskeksinnot.fi, 10.05.2021
Der Stall der gesunden Bäuche

Mit dem Heinätin®-Heuautomaten können Sie Ihr Pferd problemlos rund um die Uhr in regelmäßigen Abständen füttern. Die pferdefreundlichen Heinätin-Automaten sparen Zeit und erleichtern den Arbeitsalltag auch in größeren Pferdeställen.
  

Vorteile des Heinätin-Automaten:
  • Damit Magen und Darm gesund bleiben: Laut Forschungen ist eine regelmäßige Heufütterung im Abstand von 3–4 Stunden die effizienteste Methode, Magen- und Darmbeschwerden beim Pferd vorzubeugen bzw. zu behandeln.
  • Die Kunden sind zufrieden, wenn ihre Pferde reibungslos versorgt werden, und das Wohlbefinden der Pferde wird gesteigert.
  • Das Stallpersonal kann andere Aufgaben erledigen als Heunetze zu stopfen und zu verteilen.
  • Die eleganten, preisgünstigen Heinätin-Heuautomaten sind jeden Euro wert. Die Investition zahlt sich garantiert aus, da durch Arbeitsoptimierung Kosten eingespart werden. Lesen Sie mehr über unseren Arbeitszeitrechner und rechnen Sie selbst!

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gern, das richtige Heinätin-Modell auszuwählen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Fördert Gesundheit und Lebensqualität – sowohl von Pferden als auch Pferdehaltern

Kati Leppälahti vom Isländerhof Koivurinne erwarb 2016 Heinätin-Automaten für ihre sechs Islandpferde, da diese Pferde extrem gute Futterwerter sind und schnell einen Hängebauch entwickeln, wenn sie zu viel Heu fressen. „Ich bin immer bestrebt gewesen, meine Pferde möglichst oft...

Weniger Heuverlust

Dank der angemessenen Heumenge sind die Kilos der Pferde unter Kontrolle. Heu wird 8 mal täglich serviert, verteilt auf den ganzen Tag. Das ist die beste Lösung für den empfindlichen Magen des Pferdes. Die Essposition des Pferdes ist natürlich und das Pferd muss nicht mehr mit zu...

Maßgeschneiderte lösungen

Wir wollten vom Stallgang aus auffüllbare Heuautomaten. Antworten aus Schweden waren nicht zufriedenstellend und sie konnten unsere Spezialwünsche nicht in Betracht nehmen. Wir hatten schon fast aufgegeben, als wir noch Katja und Jarkko von Heinätin® kontaktierten. Der Empfang wa...